Spanien A-Z

AnreiseDie Anreise nach Spanien erfolgt typischerweise mit dem Flugzeug – nahezu jeder deutsche Flughafen bietet mehrmals täglich Flüge auf die iberische Halbinsel an. [weiter]
Einkaufen / Shopping

Geschäfte und Einkaufszentren finden sie in jeder Stadt Spaniens, vor allem die gigantischen Shoppingzentren von Europas größter Kaufhauskette „El Corte Inglés“ sticht mit ihrem allumfassenden Angebot hervor. [weiter]

Baden

Durch das warme südeuropäische Klima und die sich weit erstreckenden Strände an den spanischen Küsten sind im Meer badende Menschen eines der häufigsten und typischsten Bilder, die man aus Spanien kennt. [weiter]

Geld

Als Mitglied der europäischen Union ist Spaniens nicht nur Teil des Schengen-Raums sondern führt auch die Gemeinschaftswährung Euro – ein Umstand der das Reisen, Einkaufen und Leben auf der iberischen Halbinsel äußerst angenehm macht. [weiter]

Feste & FeiertageEine Übersicht über die spanischen Feste und Feiertage erhalten Sie hier.
Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten für spanische Geschäfte und kaufhäuser können Sie hier einsehen.

Kinder

Die spanische Gastfreundschaft ist für Kinder bestens geeignet, und viele Hotels, vor allem in Badeorten, konzentrieren sich sogar besonders auf Familien.

Rauchen

In Spanien gilt ein striktes Rauchverbot in Bars, Restaurants, öffentlichen Gebäuden und im Umkreis bestimmter ziviler Einrichtungen wie Krankenhäusern oder Schulen. Am Strand und in Hotels hingegen ist das Rauchen erlaubt.

Medizin / Gesundheit

Die medizinische Versorgung in Spanien ist exzellent, für deutsche Inhaber einer europäischen Krankenversicherungskarte bleibt sie dabei auch meist kostenfrei. [weiter]

Preise

Das spanische Durchschnittseinkommen liegt etwas unter dem der Deutschen, sodass vor allem Lebensmittel ein wenig günstiger sind als hierzulande. [weiter]

Sicherheit

Spanien ist ein sehr sicheres Reiseland, auch wenn Sie alleine unterwegs sind. [weiter]

SonneEin guter Sonnenschutz ist in Spanien unverzichtbar. Wer hierher in den Urlaub fliegt, der nutzt die vielen Sonnenstunden aus und sonnt sich. Mit unserem Sonnenschutz-Führer sind Sie dafür bestens gerüstet. [weiter]
SpracheIn Spanien spricht man Spanisch. Da man häufig auf Menschen trifft, die weder Deutsch nocht Englisch sprechen, haben wir Ihnen einen kleinen Spanisch-Sprachführer als E-Book zusammengestellt, den Sie downloaden und mitnehmen können. [weiter]
VerkehrIn Spanien herrscht, wie im größten Teil der Welt, Rechtsverkehr. Die Verkehrsregeln unterscheiden sich nicht wesentlich von unseren, doch halten die spanischen Straßen einige Besonderheiten parat. [weiter]
Zoll und Visum

Da der europäische Binnenmarkt auch Spanien umfasst, unterliegt Ihr persönliches Reisegepäck (Gebrauchsgüter) keinerlei Einschränkungen. Darüber hinaus dürfen Sie Genussmittel nach Deutschland einführen, solange diese folgende Kontingente nicht überschreiten:
800 Zigaretten, 400 Zigarillos, 200 Zigarren, 1000 Gramm Rauchtabak, 10 Liter Spirituosen, 20 Liter andere alkoholische Getränke bis 22 % Volumenprozent, 90 Liter Wein (maximal 60 Liter Schaumwein), 110 Liter Bier.

Da Spanien Teil des Schengen-Raumes ist, benötigen Sie zum Reisen lediglich einen für die Zeitdauer der Reise gültigen Personalausweis oder Reisepass.

 
Folge uns auf Twitter